Altersgerechte Wissensvermittlung im Studium über 40

„Erfolgreich studieren 40+“ ist ein Forschungsprojekt der FOM Hochschule für Oekonomie & Management, die bundesweit tätig ist. So plant die FOM beispielsweise spezielle Brückenkurse und Beratungsangebote für ältere Studierende, um diese Zielgruppe berufsbegleitend zum Bachelor- oder Master-Abschluss zu führen. Die Anforderungen der Zielgruppe zu kennen und Merkmale für ein altersgerechtes Studium zu bestimmen sind dabei von hoher Bedeutung, so zum Beispiel das Einbeziehen von Erfahrungswissen. Auch hier kommt man um das Schlagwort „Lebenslanges Lernen“ nicht herum. Und tatsächlich besinnt man sich auf den beginnenden Fachkräftemangel, denn die „Liebe zu älteren Jahrgängen“ ist’s wohl eher nicht, die derart löbliche Projekte an den Tag legt.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: