Die Zukunft wird warten

Die Bundesvorstandssitzung sowie die Vereinsausschusssitzung des BIB am vergangenen Wochenende in Bamberg ist vorüber, die Gremienvorsitzenden in den Startlöchern für ein neues Jahr.

Wir waren fleißig und auch diszipliniert. Leider schafften wir das Zukunftsforum dennoch nur im Ansatz. Daher wird die Zukunft noch ein wenig warten müssen. Wo brauchten wir mehr Zeit? Beim Wirtschaftsplan. Es war uns jedoch sehr wichtig, hier Verständnis und Einigung zu erreichen, was uns auch weitestgehend gelungen ist. Über ein – wenngleich auch nur geringes – Minus zu entscheiden, ist nicht lustig. Wir sind ja schließlich nicht die Regierung, sondern „nur“ der größte bibliothekarische Personalverband Deutschlands, der seine Verantwortung sehr wohl wahrnimmt. Doch da wir für dieses Minus einen wichtigen Gegenwert verbuchen können, ist die Schlussbilanz dennoch sehenswert, Rücklagen inklusive.

Diskutiert und abgestimmt wurde ferner darüber, ob die abgeschafften Honorare für BuB-Autor(inn)en wieder eingeführt werden können (Nein) und ob eine zweite „Kieler Runde“ finanziell unterstützt werden soll (Ja). Posten, die vormals aus einem Topf „Besondere Aktionen“ finanziert wurden, erhalten nun ein festes Buchungskonto, beispielsweise das Mentoring-Programm oder die Fördermittel für arbeitslose BIB-Mitglieder, um an unseren Fortbildungen kostenlos teilnehmen zu dürften. Auch der Modus, wer genau und wie an diese Auszahlung gelangt, wurde erörtert.

Weitere Details und auch Fotos zu den Sitzungen und dem Rahmenprogramm in Kürze, sobald die Blogschreiberin, die gleichzeitig Gastgeberin in Bamberg war, ihre Nacharbeiten im Griff hat. Denn am Sonntag war dafür keine Zeit eingeplant, denn viel lieber widmete sie sich den noch dagebliebenen Kollegen, um mit ihnen im strahlenden Sonnenschein Bamberg zu genießen. Auch ein Ehrenamt mag schließlich belohnt werden😉

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: