Abwertung der dualen Ausbildung

Stufe 4 statt Stufe 5 für eine dreijährige Lehre in Deutschland, so SPON. Und damit weniger wert als das Abitur. Deutschland isoliert sich mit dieser Eigenbewertung innerhalb des Europäischen Qualifikationsrahmens (EQR) – mit negativen Auswirkungen auf den (deutschen) Gebrauch des Europasses! Können wir uns das im Hause Europa leisten? Offensichtlich ja, wenn es nach den Kultusministerien geht. Konkret heißt das, dass eine deutsche Bewerbung im Ausland im Vergleich der länderspezifischen Abschlüsse schlechter wegkommt. Hm, vielleicht ist diese isolierende Bildungspolitik ja in Hinblick auf den drohenden Fachkräftemangel in Deutschland so gewollt?

Auch für die Weiterbildung haben die Einstufungen innerhalb des Deutschen (DQR) bzw. nachfolgend Europäischen Qualifikationsrahmens ihre Auswirkungen. Vor allem bei der Einstufung formaler wie nonformaler Kompetenzen ist Klärungsbedarf angesagt. Welche Kompetenzfeststellungen und -anerkennungen sind anwendbar? Beispielsweise ist das ProfilPASS-System ein Kompetenzmessverfahren, entwickelt von der Bund-Länder-Kommission für Bildungsplanung und Forschungsförderung (BLK) zur Sichtbarmachung persönlicher Kompetenzen.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: