FobiKom-Arbeitssitzung Herbst 2011

Am Fr., 21.10.2011 treffen sich die sieben Mitglieder der BIB-Kommission für Fortbildung (FobiKom) zu ihrer herbstlichen Arbeitssitzung. Ich hätte gute Lust, in samtener Robe zu erscheinen, denn unsere Gastgeberin ist diesmal die Hofbibliothek Aschaffenburg. Nun, je besser wir uns also auf unsere Sitzung vorbereiten, desto schneller lassen sich die Tagesordnungspunkte (TOPs) abarbeiten. Und desto eher gelangen wir in den Genuss einer kurzen Führung durch unsere Kollegin und „Hofbibliothekarin“ Karin L. Kuhn.

Was steht an?

Acht TOPs mit ein bisschen Unterpunkte. Neben den üblichen Organisationsfragen und -infos arbeiten wir an unseren offen stehenden ToDos. Nicht immer lassen sich Aufgaben so schnell lösen, wie vorgesehen. Manchmal werden sie auch schlicht ein wenig verdrängt. Doch gilt die Devise: dreimal auf der Tagesordnung, und dann „Aber, Hallo!“. Entweder JETZT und gleich gelöst, oder runter damit vom Tisch. Natürlich nur nach geleisteter Ursachenforschung.

So ziemlich immer dabei ist der TOP Stand und Vorschau zu den BIB-Sommerkursen. Kaum ist einer durchgeführt und evaluiert, steht immer auch schon der nächste an der Startrampe. Zur Zeit stehen wir also wieder einmal mitten zwischen den beiden. Trotz enormer Reichweite und trotz des großen Arbeitsumfangs der Sommerkurse wird der zugehörige TOP jedoch nur kurz behandelt. Denn gearbeitet wird vornehmlich „zuhause“, nicht in der Sitzung. Die ist dazu da, sich auf einen gemeinsamen Informationsstand zu halten und eventuelle Fragen zu erörtern oder Anpassungen vorzunehmen. Etwas länger dauert es, ein neues Soku-Thema zu beschließen und „roh zu behauen“. Ist aber erst wieder auf der Frühjahrssitzung dran.

Auch als immerwährender TOP mit dabei: unsere Rent-a-Fobis.
1. 2010/11: „Ausbilden“
2. 2011/12: „Demografie“
3. 2011/12: „Die virtuelle Bibliothek“

Unser Angebot „Rent-a-Fobi“ beinhaltet „fressfertige“ Verträge, die unsere BIB-Landesgruppen aus dem Intranet abrufen können, wenn sie es sich ein bisschen leichter machen wollen. Denn dazu wurde unsere Kommission eingerichtet. Damit nicht jede das Rad neu erfinden, bzw. die Themen- und Referent(inn)ensuche wiederholt betreiben muss. Mit diesem Punkt sind wir immer hübsch beschäftigt, denn auch wir schütteln das nicht einfach aus dem Ärmel.

Einen kurzen Stand wird es zur Aktualisierung der Handreichung „Regionale Fortbildungskooperationen“ geben. Unsere BIB-Landesgruppen stehen nicht im luftleeren Raum, sondern kooperieren mit anderen Verbänden und Institutionen. Wer mit wem und wie, das beleuchteten wir 2009/10 mit einer umfassenden Abfrage unserer 15 (aktuell 14) Landesgruppen. Diese Umfrage samt Handreichung wurde nun aktualisiert. Das Gegenstück dazu, also eine Handreichung für externe Kooperationspartner, findet sich auf unserer Webseite „Basisinformationen“ – so sieht das aus (falls Sie jetzt nicht klicken wollten):

  • Handreichung für externe Kooperationspartner
    Sie wollen mit den BIB-Landesgruppen oder Kommissionen in Sachen „Fortbildung“ in Kontakt treten? Sie möchten Fortbildungen regional koordinieren? Oder gar mit uns kooperieren?

    Fobikooperation_extern.pdf

Ein TOP betrifft die Vorbereitung zur anstehenden Vereinsausschuss-Sitzung (VA) in Bamberg am 3.-5.10.2011. Natürlich werde ich auch über diese im Vor- und Nachfeld hier berichten. Grob gesagt: wir setzen uns auf unserer Arbeitssitzung damit auseinander, was ich als geladene Vorsitzende zu den jeweiligen Tagesordnungspunkten der VA einbringen kann und sollte. Denn auch die FobiKom steht ja nicht im luftleeren Raum, sondern schließt sich immer wieder mit den beigeordneten und übergeordneten Gremien und Aktiven kurz.

So. Und bei guter Führung folgt abschließend die Führung durch die Hofbibliothek Aschaffenburg. Was u. a. bedeutet, dass ich für meinen hier zu erwartenden Bericht die Qual der Fotoauswahl zu erwarten habe. Na, wenn’s sonst nichts ist.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: