Heute ist Welttag des Buches und des Bieres

Das passt zumindest für meine Person sehr gut zusammen. Buch sowieso. Bier deshalb, weil meine Wahlheimat Bamberg die (gar nicht mehr so) heimliche Hauptstadt des Bieres ist. Nirgendwo gibt es so viele private Brauereien wie hier. Neun Stück in der Stadt und an die Hundert im Umkreis Bambergs. Schade nur, dass ich glutenfrei leben muss, also auch nichts vom Biergenuss habe. Doch freue ich mich sehr, wenn’s anderen schmeckt. Ich lese derweil ein Buch. Und das bildet bekanntlich. Also hat diese Meldung durchaus etwas in unserem Weblog verloren.

Apropos verloren … für morgen wünschen wir allen eine erfolgreiche Gaggerles-Suche und schöne Ostertage!

Ilona Munique, auch im Namen von Dr. Jürgen Plieninger

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: