Educamp 2011


EduCamp Bremen :: 19./20. März 2011

Ja, isses denn … beinahe hätte ich’s übersehen … geht ja gar nicht. Am 19.-20.03.2011 ist es wieder soweit, das educamp – „BarCamp für E-Learning, Corporate Learning sowie Lehren und Lernen“ öffnet unter dem Motto „Neue Lernräume gestalten“ seine Pforten – die virtuellen hat es längst schon. Tja, der „Zusatz zum Sachtitel“ wird auch immer länger. Und die Teilnehmenden immer mehr. Dank Sponsoren, die DIESES Mitmach-Camp sicherlich einem anderen äääh – hnlichen (?) Camp der Unterstützung vorziehen. Um sich übrigens im Bremer Dschungel nicht zu verlieren, finden sich unter „Bilder“ auch Anfahrtshilfen.

Gleich im Anschluss, also vom 21.-22.03.2011, ein weiterer Veranstaltungsevent. „Ist Bildung messbar? Kanadische Erfahrungen“. Ein öffentlicher Vortrag von Paul Cappon in Braunschweig. Irgendwo las ich, dass dort Teilnehmende aus dem educamp zu finden seinen, leider finde ich die Stelle nicht mehr. Sei’s drum, … aber passen würde es ja, denn …

Es geht um Integration, Standards und Qualitätssicherung im Zusammenhang mit Lernprozessen und Wissenserwerb. […] um Bildungsreformen, die lebenslanges Lernen und die Teilhabe aller an Bildung gewährleisten.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: