Am Horizont Trends in Sicht

Der Horizon Report 2011 (PDF, 1,2 MB) kommt beim Blick in die „Kristallkugel“ zu der Erkenntnis, dass das Augenmerk in Sachen Technologie auf den Bereichen „Mobile“ und „ebooks“ liegen wird. Der zum achten Mal veröffentlichte Bericht des new Media Consortium offeriert im Gegensatz dazu auf seinem Titelblatt ein sanftes Strandgeplätscher, umrahmt von bewaldeten Bergflanken. Viel Natur, keine Technik. Und ein Horizont ist eher nicht zu sehen, zumindest kein weiter. Das wiederum deckt sich gut mit meiner Beobachtung. Die für den Bibliotheksbereich nicht erkennen lässt, dass „Game-Based-Learning“ innerhalb der nächsten drei Jahre im besonderen Rampenlicht stünde. Anyway … weitere Trends der nächsten drei und fünf Jahre sind, laut Report, „Augmented Reality“, „Gesture-Based Computing“ und „Learning Analytics“. (Nö, Sie müssen sich nicht genieren, googlen Sie jetzt ruhig, mein Beitrag ist eh zu Ende.)

Die „German-Edition“ liegt derzeit wohl noch nicht vor. Ich vermelde es hier, sobald sie erschienen ist. (Nachtrag 9.3.11, hier isser! Danke, Edlef!)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: