Trickserei mit Bildung durchschaut

Einer forsa-Umfrage im Auftrag des VBE (Verband Bildung und Erziehung) zu Folge glauben 79 Prozent der Bundesbürger nicht, dass das Ziel einer Bildungsrepublik noch ernsthaft verfolgt wird. Udo Beckmann, der VBE-Bundesvorsitzende meinte, die Bürger/innen hätten die Trickserei der Politik durchschaut und trauen den Ankündigungen im Bezug auf Bildung nicht. Zehn Prozent des Bruttoinlandsprodukts sollen nach den Plänen von Bund und Ländern bis 2015 für Bildung und Forschung ausgegeben werden. Rechentricks würden die Erreichung des Ziels bereits zum jetzigen Zeitpunkt suggerieren.

[via bildungsklick.de]

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: