Förderung von Frauen in Wissenschaftssystemen

Gestern stellte ich die Liste der FobiKom zu den Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten im bibliothekarischen Bereich vor. Aus dieser Liste greife ich heute eine Fördermöglichkeit heraus, über die ich während der Recherche gestoßen bin. Die Ursprungsseite ist sehr ergiebig, hier der stark verkürzte Steckbrief.

Frauen im Wissenschaftssystem

Programme: Professorinnen-Programm – Kompetenzzentrum „Frauen in Wissenschaft und Forschung (CEWS) – Projekt „Anstoß zum Aufstieg – Peer Mentoring“ (Karriereförderungs-Konzept).
Für was? Frauenanteil in der Wissenschaft erhöhen, Chancengleichheit in Hochschulen und Forschungseinrichtungen.
Für wen? Qualifizierte Frauen.
Wie viel?
Je nach Projekt, zum Beispiel Erhöhung der Chancen auf eine unbefristete W2 und W3-Professur, spezielle Karriere- und Bewerbungstrainings, Kinderbetreuung, Vernetzungsmöglichkeit in Datenbanken.
Von wem? Bundesministeriums für Bildung und Forschung zusammen mit den Ländern
Voraussetzung? Je nach Projekt, zum Beispiel Ausführungsvereinbarung Gleichstellung
Info? http://www.bmbf.de/de/494.php

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: