Ostern! Und Geburtstag!

Was anfänglich nur eine Übung unter „Lernen 2.0“ war, mauserte sich zum täglichen Dauerbrenner rund um Fortbildung, Weiterbildung, Erwachsenenbildung in und für Bibliotheken. Gelegentliche Schlenkerer inbegriffen. Ein Jahr FobiKom-Weblog! Und wir machen weiter! Das ausgestreute Gerücht um die Versteigerung der Weblog-Seiten war denn auch wirklich nur ein Aprilscherz.

Von Höhen und Tiefen des vergangenen Jahres kann gar nicht so recht berichtet werden. Das Autorenteam (mal zur Abwechslung die Namen nennen: Ilona Munique und Dr. Jürgen Plieninger) organisierte sich im besten Einvernehmen. „Freiwillige Pflichtaufgabe“: jeden Tag sollte es EINE interessante Meldung geben. Und das haben wir fast immer ohne große Verrenkungen geschafft. Obgleich es Wochen gab, da steckten wir beide gleichzeitig fett in Projekten oder auf Seminaren. Doch ein paar Zeilen gab’s immer, und wenn es genau darüber war.

Unsere Zielgruppen Fortbildungsveranstalter (wie beispielsweise die BIB-Landesgruppen) und Fortbildungsinteressierte (zum Beispiel TeilnehmerInnen) sowie ReferentInnen – alle sollten gleichermaßen hier Nutzen ziehen. Mal gibt es Neuigkeiten der technischen Art (der Hauptfokus bei Jürgen), mal bildungspolitischer Gegebenheiten (Ilonas Augenmerk) und mal Nachdenklich-Kritisches-Ketzerisches (von beiden). Bibliothekarisches und verbandsmäßiges ist natürlich ständige Begleitmusik. Das hindert Branchenfremde offenkundig wenig, bei uns reinzuspitzen.

Einzig die Schiene „Humorvolles und Kurioses“ kommt bei uns etwas zu kurz. Obwohl Fortbildung Spaß macht, machen kann. Oder doch nicht? Mal sehen, ob es künftig zu mehr Anekdoten reicht. Ach ja, und die anfänglich versprochenen Literaturangaben … tja, waren eher elektronischer Art in Form von Links. Könnte noch ausgebaut werden. Bisschen Selbstkritik macht sich doch gut neben dem allgemeinen Schulterklopfen.

Falls SIE etwas vermissen, dann lassen Sie es uns wissen. Damit wir Ihnen auch im zweiten Jahr nicht die Zeit stehlen werden, sondern Ihnen nutzbringende Wissensgeschenke mit in den Tag geben dürfen. In diesem Sinne –

Auf ins neue FobiKom-Weblog-Lebensjahr!
Und Frohe Ostern allen da vor dem Bildschirm!
(Bunt genug haben Sie es ja jetzt hier und heute und alle Tage …)

Ihre Ilona Munique im Namen der FobiKom und Jürgen Plieningers

P.S.: Danke an alle Blogs, Newsletter und Nachrichtendienste,  …, bei denen wir uns Anregungen und Zitate holten.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: